• Sliderstarter 01
  • 2014-02-04-Sliders
  • Sliderstarter 01

Naturwissenschaften/IT-Ausbildung


Schwerpunkt Naturwissenschaften / MINT

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik


Die Fächer Mathematik und die drei Naturwissenschaften Biologie, Chemie und Physik sowie die Themenfelder Technik und Informatik besitzen aktuell eine kontinuierlich steigende gesellschaftliche Bedeutung, der die Gesamtschule Geistal durch ein breites Spektrum im Regel- sowie Wahlpflichtunterricht und durch freiwillige Angebote gerecht wird.

Unsere MINT-Angebote sind ein wichtiger Baustein, mit dem wir unsere Lernenden auf das Berufsleben und die weiterführende schulische Ausbildung vorbereiten. 

Auswahl an MINT-Angeboten an der Gesamtschule Geistal

  • Erwerb des PC-Führerscheins in der Jahrgangsstufe 5 
  • Ausbau der IT-Kompetenzen über alle Jahrgangstufen und Schulformen hinweg 
  • AG-Angebote im MINT-Bereich (Lego-AG, Kinderuni-AG, AG Modellbau und Regenwald, AG Schulsanitäter) 
  • Wahlpflichtangebot ab Jahrgangstufe 7: Profil EDV und Bürokommunikation
  • Teilnahme von Lernenden der Jahrgangsstufe 10 an Workshopangeboten zum MI(N)T-Mach-Tag an der Modellschule Obersberg
  • Viele freiwillig besuchte Angebote können für das MINT-EC-Zertifikat miteingebracht werden. (Das MINT-EC-Zertifikat wird als Auszeichnung an Abiturientinnen und Abiturienten verliehen, die sich über ihre gesamte Schullaufbahn hinweg über den Unterricht hinaus im MINT-Bereich engagiert haben)

Durch die zeitgemäße Ausstattung der Gesamtschule Geistal im MINT-Bereich wird es möglich, einen aktivierenden und lernwirksamen Unterricht zu gestalten. Der mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Unterricht leistet damit einen Beitrag zur modernen Allgemeinbildung und befähigt die Kinder und Jugendlichen, eignen Haltungen und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln, die ihnen Anlass geben, selbst aktiv zu werden. 

        


Unsere Zielsetzungen sind dabei:

  • Hohes Maß an Schüleraktivitäten
  • Förderung des selbstständigen Arbeitens 
  • Verbesserung der Fach- und Methodenkompetenz
  • Verantwortung für das eigene Lernen stärken
  • Verstärkung der sachbezogenen Kommunikation
  • Stärkung der Teamfähigkeit 

Gerade im naturwissenschaftlichen Fachunterricht werden die Inhalte durch Schülerexperimente vertieft und durch die Orientierung an aktuellen Themen und Problemen wird ein hoher Praxis- und Alltagsbezug aufgebaut. Der Anspruch zur Verknüpfung der Inhalte des Fachunterrichts und deren Relevanz im Alltags- bzw. Berufsleben kann weiterführend durch den Besuch von unterschiedlichen außerschulischen Lernorten in der Region unterstützt werden. 
 

  • Besuch des Erlebnisbergwerks Merkers in der Jahrgangsstufe 10 
  • Untersuchung des Ökosystems Bachdurch eine Gewässeruntersuchung der Geis in der Jahrgangsstufe 7
  • Besuch des Planetariums im dem Jahrgansstufen 7 und 10
  • Untersuchung des Ökosystems Wald in der Jahrgangstufe 7
  • Bestimmung der Pflanzen auf dem Schulhof und in der nähren Umgebung der Schule in der Jahrgangstufe 5
  • Mathematik draußen– Mathematische Untersuchungen in und rund um Bad Hersfeld in verschiedenen Jahrgangstufen

 

 

Medien- und IT-Konzept

  • Jahrgang 5: PC-Führerschein (System, Netzwerk, Einführung/Word) 
  • Jahrgang 6: EDV-Kurs/Intensivkurse (Word, Powerpoint, Excel)
  • Jahrgang 7: Wahlpflichtunterricht: Powerpoint-Präsentation,  AG Hörspielproduktion
  • Jahrgang 8: Arbeitslehre: Excel, Präsentationstechnik: Powerpoint
  • Jahrgang 9: Wahlpflichtunterricht: EDV,  Video (Filmen, Schneiden, Nachvertonen) Bio/Chemie: Internetrecherche (z.B. Atombau und Modelle) PoWi: Internetrecherche für Vorträge
  • Jahrgang 10: Wahlpflichtunterricht: Bürokommunikation: Excel


 

 

Neue Artikel Unser Profil

Termine und Veranstaltungen

Donnerstag, 19. September 2019 von 0:00 - 0:00 Uhr
LRS-Testung Jg. 5
Freitag, 20. September 2019 von 0:00 - 0:00 Uhr
H9: Abgabe Genehmigungsformular Projektprüfung
Freitag, 20. September 2019 von 0:00 - 0:00 Uhr
R10: Abgabe Genehmigungsformular Präsentationsprüfung
Freitag, 20. September 2019 von 19:30 - Uhr
Wohltätigkeitskonzert "Taube"
Montag, 23. September 2019 von 0:00 - 0:00 Uhr
Klassenleitungen: Meldung hohe Fehlzeiten an SL
Dienstag, 24. September 2019 von 14:00 - Uhr
LRS-Konferenz Jg. 5
Dienstag, 24. September 2019 von 15:00 - Uhr
Gesamtkonferenz (Anschluss: Konferenztag)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok